Anmelden

Spielerisch den Körper wieder erleben

Yoga in den Wechseljahren

mit Anja Steinmetz

Eine Workshop-Reihe mit 2 Blöcken á 6 Terminen (jeweils 120 Min.)

13. April bis 15. Juni von 15.00 bis 17.00 Uhr

und 7. September bis 19. Oktober 2018 von 15.00 bis 17.00 Uhr

 

In den Wechseljahren wissen wir oft nicht wo das Leben uns noch hinführt. Gleichzeitig erleben wir unseren Körper als „unzuverlässig“, unangenehm, „alt werdend“, sich verändernd und manchmal irritierend. Der Körper verändert sich ebenso wie unserer Bedürfnisse in Bezug auf Ruhe und Pausen. Auch die Interessen, manchmal der Freundeskreis oder die Familiensituation ist im Wandel. Wir fragen uns, wo wir Halt und Stabilität finden. Was wird aus unseren Überzeugungen? Was kommt noch auf uns zu?

Mit diesem Workshop möchte ich die Unsicherheiten und Themen aufgreifen. Spielerisch den Körper wieder erleben und erkennen, wie sich die neuen Grenzen und Bedürfnisse im Alltag integrieren lassen. Er richtet sich an die Frauen, die gestärkt in die nächste Lebensphase gehen wollen.

Er richtet sich an Frauen, die Lust haben über Körperbewegungen, Atemübungen und philosophische Themen, eine anderen Blick auf diese nicht ganz einfache Zeit zu gewinnen.

Die Yogapraxis führt den Körper, wobei die entscheidenden Lebensthemen aufgegriffen werden. Die Theorie wird gestaltet aus dem Yoga Sutra und anderen Texten und Gedichten, die sich mit der Thematik des Wechsels beschäftigen.

Jeder Block kann einzeln gebucht werden!

 

Teilnahmegebühren: Euro 108,- pro Block
Bei Sofortbuchung beider Blöcke Euro 16,- Rabatt

Anmeldung: info@hausdergehzeiten.de oder im Kalender

 

>> zurück

>> Workshops: alle Angebote im Überblick

 

 

TriYoga im Haus der Gehzeiten

Disclaimer

Programm 2018 Download

© 2017 Haus der Ge(h)zeiten

Yoga in den Wechseljahren

mit Anja Steinmetz